Posted on

Ich Habe Ein Bedeutendes Problem Mit AMD-Treibern, Die Möglicherweise Bsod Verursachen

Es scheint, dass einige unserer Follower auf einen geschätzten Fehlercode mit AMD-Treibern gestoßen sind, der Elemente bsod. Dieses Problem tritt aus mehreren Gründen auf. Lassen Sie uns dies weiter unten besprechen.

Ihr Computer läuft langsam? Warten Sie nicht länger, um es zu retten. Laden Sie unser Windows-Reparaturtool herunter und machen Sie sich mit wenigen Klicks wieder auf den Weg!

Normalerweise hat dieses Szenario unterschiedliche Ausdrücke: AMD-Treiberfehler Blackscreen-Fehler: Tritt aufgrund veralteter Software bis hin zu Betriebssystemversionen auf, kann alles durch Installation der neuesten Firmware, Treiber oder Anwendungsupdates behoben werden. Leider verursachen AMD-Treiber tatsächlich BSOD-Fehler, wenn diese Anbieter ausfallen.

Wenn Ihr Computer häufig zu diesen gefürchteten Blue Screen of Death (BSOD)-Fehlern neigt und Sie eine Radeon-GPU verwenden, kann die Grafik in diesem Treiber möglicherweise der Übeltäter sein. Genauer gesagt, eine definitiv schwerwiegende Denial-of-Service-Schwachstelle, die bis nächstes Jahr nicht etwas besser behoben sein wird.

Cisco-Sicherheitsforscher entdeckten die Schwachstelle und erklärten, dass sie „da verursacht werden kann, dass die Implementierung von D3DKMTCreateAllocation die Arbeit mit fehlerhaften Daten erledigt. Dies hilft beim Lesen der Grenzwerte – eine Schwachstelle in ATIKMDAG und Pilot .SYS.”

Warum meine AMD verwalten Grafiktreiber stürzen immer wieder ab?

Die vielleicht häufigste Ursache für einen AMD-Treiberfehler ist auch ein veralteter oder beschädigter AMD-Flughafentaxifahrer. Daher müssen Sie Ihre primären fantastischen AMD-Treiber aktualisieren, um zu sehen, ob das Gerät das Problem möglicherweise behebt. Wenn Sie nicht über unsere Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse verfügen, um einen Treiber erfolgreich manuell zu aktualisieren, haben Sie mit Driver Easy jetzt die Möglichkeit, dies zu tun.

Die folgenden Aktionen eines Promise-Angreifers könnten möglicherweise zu einem hervorragenden Out-of-Bounds-Exploit und einem Denial-in-Service führen, wodurch der PC mit einem BSOD beendet wird. Dies kann unter Umständen sogar durch die Nutzung inklusive Accounts (sprich: unprivilegierter Gast) verursacht werden.

Sind AMD-GPU-Treiber schlecht?

AMD-Treiber waren schrecklich, bevor ein Jahr verging, bis AMD Crimson veröffentlicht wurde. Seitdem hat AMD seine Treiber mit jedem Update ständig mit geringfügigen Leistungssteigerungen aktualisiert, obwohl sich AMD selbst letzte Woche mit den Treibern der Crimson Relive Edition selbst übertroffen hat, da jede AMD-GPU die beste Steigerung von 6 % bis 8 % innerhalb der Gesten verzeichnete.

Diese spezielle Schwachstelle hat eine CVSS-Bewertung (Common Vulnerability Scoring System) von vielen a.1 auf einer Skala von null bis 10, wobei 10 genau die schwerwiegendste ist Gefahr. AMD bestätigte die Offenlegung von Cisco und die Möglichkeit eines fabelhaften BSOD und sagte, es glaube, dass “das vertrauliche Bewusstsein und die langfristige Funktionalität nicht gefährdet werden”. Das klingt also eher nach einer potenziellen Unannehmlichkeit als nach einem prinzipiellen Sicherheitsrisiko.

amd-Treiber erstellen bsod

In Anbetracht des Limits von Captain Obvious schlug AMD vor, dass sogar ein betroffener Betreiber “das Problem beheben könnte, indem er jeden unserer Computer wiederherstellt”. Dies wird wahrscheinlich etwas anderes sein, als ewig auf den zukünftigen BSOD zu starren – schließlich muss es eine beruhigende Wirkung haben – wenn Sie den Computer noch nicht so eingerichtet haben, dass er nach einem Absturz automatisch neu startet.

Kann GPU-Treiber verursachen blauer Bildschirm?

NVIDIA Club kann nicht aktualisiert werden? Ein Treiber wird möglicherweise, aber nicht immer, Probleme bereiten, andererseits können Krankheiten nicht jeden betreffen, der sich im Internet befindet, sondern einen neuen Blue Screen of Death (BSoD) verursachen. Wenn Sie versuchen, ein NVIDIA-Fahrzeug zu aktualisieren und das Update fehlschlägt und/oder Clients BSoD erhalten, versuchen Sie, die folgenden Probleme zu lösen.

AMD wird wahrscheinlich mit einem zukünftigen Grafiktreiber-Update im ersten Quartal 2021 eine dauerhaftere Lösung bereitstellen.

Empfohlen

Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie Probleme beim Starten von Windows? Verzweifeln Sie nicht! Reimage ist die Lösung für Sie. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool diagnostiziert und repariert Ihren PC, erhöht die Systemleistung, optimiert den Arbeitsspeicher und verbessert dabei die Sicherheit. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • 1. Reimage herunterladen
  • 2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan auszuführen
  • 3. Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit Reimage scannen

  • Paul spielt Videotischspiele und nutzt seinen superstarken Computer hoch auf einer Maschine, auf der ein Commodore 64 läuft. Er hat keine Tätowierungen, glücklicherweise denkt er, dass das Spiel cool werden würde, wenn es so wäre sagte LADEN”*”,8, . 1. In seiner Freizeit fährt mein Mann Motorrad und kämpft gegen Alligatoren. Eine (nur eine davon war immer richtig).

    Wie behebe ich das? der AMD-Treiberfehler?

    Wenn Sie ein sehr gutes Problem mit AMD Club in Bezug auf Windows 11/10 Personal haben, können Besitzer die folgenden Vorschläge ausprobieren, um das Problem mit dem autorisierten Treiber zu beheben: Booten Sie in den abgesicherten Modus und deinstallieren Sie den AMD-Treiber, und wenn Sie Windows erlauben, installieren Sie den Grafiktreiber sofort neu installieren. Sobald Sie im abgesicherten Modus booten können, öffnen Sie den Geräte-Manager.

    Können wir Option 1 mit dem Bald-Nach-Link folgen –

    hier

    – führen Sie den nächsten Schritt durch: Kleine Puts – Lassen Sie Windows eine kleine Deponie (Minidump) bei BSOD erstellen – dies hat die Fähigkeit, nach den nächsten paar BSODs eine nette Datei mit Windows C/Minidump zu erstellen

    1. Öffnen Sie Windows Explorer.
    2. Gehe zu C:WindowsMinidump
    3. Meine Minidump-Dateien auf Ihren Desktop kopieren.
    4. Verwenden Sie kein Winzip, arbeiten Sie mit der integrierten Konfiguration unter Windows
    5. Wählen Sie diese Dateien auf Ihrem Desktop aus, klicken Sie darauf und wählen Sie “Senden” über den jeweiligen komprimierten (gezippten) Ordner.
    6. Manuelles Hochladen einer ZIP-Datei in die Cloud (OneDrive, DropBox usw.)
    7. Veröffentlichen Sie dann so gut wie jeden verfügbaren Link, um die Geschichte zu komprimieren, damit wir sie alle für Sie überprüfen können. . .

    Hat jemand überprüft, ob Sie im Allgemeinen das neueste BIOS auf jedem Laptop verwenden?

    Hier ist ein Minidump-Bild. Ich habe auch mein BIOS aktualisiert und eine neue einzige Sache, die sich geändert hat, ist, dass der BSOD sehr viel schneller als zuvor behoben wurde.

    https://drive.google.com/file/d/1Ikvq_bzJFrjov0AxIlmeHJP5pksYVetv/view?usp=sharing

    Die meisten Leute können sich die erste Option bezüglich Link Obedience merken –

    Hier

    – Folgen Sie dann diesem Ansatzschritt unten: Kleine Festplatten-Dumps – Lassen Sie Windows einen netten kleinen Harddump (Minidump) bei BSOD erstellen – was eine Datei erstellt, wenn c windows/minidump nach dem nächsten BSOD /p>

    1. Öffnen Sie Windows Explorer.
    2. Gehe zu C:WindowsMinidump
    3. Kopieren Sie diese Art von Mini-Dump-Dateien auf unseren Desktop.
    4. Verwenden Sie nicht Winzip, verwenden Sie den integrierten Spezialisten unter Windows
    5. Wählen Sie diese Einträge auf jedem unserer Desktops aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie An komprimierten Ordner senden.
    6. Laden Sie einen ZIP-Datensatz (gezippt) hoch, um den Nebel zu verwenden (OneDrive, DropBox . **cr** **cr** . . . . . . . ! . . . . . . . **cr** * *cr** . . . . . . . . . . . . . . . ! ! . . . . . . . )
    7. Veröffentlichen Sie dann einen Link zu dieser Website, um die Datei zu komprimieren, damit die Mitarbeiter die Person finden können. . .

    Haben Sie überprüft, ob Ihr PC über die neueste BIOS-Version verfügt?

    Was ist passiert? Nachdem eine kleine Anzahl von Benutzern mögliche BSOD-Abstürze unmittelbar nach dem Wechsel von Windows 10-Systemen gemeldet hatte, stellte Microsoft fest, dass sie versehentlich einen Post auf einem Paket heruntergeladen hatten, das den problematischen Treiber enthielt. Der Switch, der den AMD SCSI 9.3.0.221 Adapter zum Absturz brachte, hatte auf Systemen mit AMD X570 Mainboards absolute Vollwirkung. Um weiteren Ärger zu vermeiden, wird der Treiber in der Regel von da an entfernt.

    Wenn ein bestimmter Treiber als Teil des Windows-Insider-Programms entwickelt wurde, haben Kunden und Interessenten Amd Drivers Causing Bsod
    Controladores AMD Que Causan Bsod
    Драйверы Amd, вызывающие Bsod
    Amd-stuurprogramma’s Die Bsod Veroorzaken
    Bsod를 일으키는 Amd 드라이버
    Drivers AMD Que Causam Bsod
    Driver AMD Che Causano Bsod
    Amd-drivrutiner Som Orsakar Bsod
    Sterowniki AMD Powodujące Bsod
    Pilotes Amd Causant Bsod