Posted on

Wie Kann Man Ihnen Erlauben, Windows XP-Treiber In Einem Ziemlich Risikofreien Modus Zu Reparieren?

Ihr Computer läuft langsam? Warten Sie nicht länger, um es zu retten. Laden Sie unser Windows-Reparaturtool herunter und machen Sie sich mit wenigen Klicks wieder auf den Weg!

Letzte Woche stieß einer unserer Benutzer auf eine große Fehlermeldung mit Windows XP-Treibern für den abgesicherten Modus. Dieses Problem kann aus vielen Gründen auftreten. Jetzt werden wir sie unterhalten.Kontaktieren Sie einen Computer.Wenn der allererste Bildschirm erscheint, drücken Sie mehrmals die Taste F8.Wählen Sie in einem beliebigen Windows-Menü „Erweiterte Optionen“ die Option „Abgesicherter Modus“ und drücken Sie dann die Eingabetaste.Klicken Sie auf „Administrator“ und geben Sie ein bestimmtes Passwort ein (falls erforderlich).

Windows XPNeuling
Windows XP-Treiber für sichere Funktionen

Der abgesicherte Modus ist ein großer Vorteil in Windows XP, der es der Öffentlichkeit ermöglicht, Windows mit der geringsten Anzahl von Treibern zu starten. Der abgesicherte Modus wurde immer verwendet, wenn Sie nicht normal auf Windows zugreifen können. Sie können den abgesicherten Modus verwenden, um Probleme mit Ihrem Hauptgerät zu beheben – es hält Windows meistens am Laufen, das war es auch schon. Die meisten grundlegenden Schreibfunktionen von Windows XP funktionieren im abgesicherten Modus nicht.

Windows Experience Points Safe Mode Drivers

Warum verwenden Sie also normalerweise den abgesicherten Modus? Nehmen wir ein Beispiel. Angenommen, Sie haben eine neue Grafikkarte konfiguriert, die den Treiber für die Kreditkarte enthält. Wenn Sie Windows XP neu starten, startet es dann Hunter, aber dann nutzen Sie eine Bluescreen-Berechtigung für eine “schwerwiegende Ausnahme”, bevor der Desktop angezeigt wird. Probieren Sie die Anwendung vollständig aus und erhalten Sie denselben Lead. Höchstwahrscheinlich funktioniert der Grafikkartenbenutzer nicht richtig mit Windows XP. Wenn Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus starten, lädt Windows jeden neuen Basis-V-Treiber GA, um die Karte zu genießen. Nachdem Sie diesen Computer gestartet haben, können Sie mit dem Geräte-Manager den fehlerhaften Trucker entfernen und auch aktualisieren.

Empfohlen

Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie Probleme beim Starten von Windows? Verzweifeln Sie nicht! Reimage ist die Lösung für Sie. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool diagnostiziert und repariert Ihren PC, erhöht die Systemleistung, optimiert den Arbeitsspeicher und verbessert dabei die Sicherheit. Warten Sie also nicht - laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • 1. Reimage herunterladen
  • 2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan auszuführen
  • 3. Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit Reimage scannen

  • Einige verfeinerte Wiederherstellungstools erfordern, dass Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus starten. Bevor Benutzer sehen, wie sie booten, um in den abgesicherten Modus zu wechseln, sollten Sie vorsichtig sein, dass es andere verwandte Laufschuhoptionen gibt, mit denen eine Person im abgesicherten Modus bleiben kann. Sie sollten auf jeden Fall über das Windows-Startmenü auf alle individuellen Einstellungen zugreifen, und auch dies sehen Sie, wenn Sie genau die STRG-Taste gedrückt halten. auf deinem Computer. (Wenn das Herunterfahren des billigeren STRG-Prinzips nicht funktioniert, drücken Sie F8, während die Besitzer Ihren Computer starten.) Sie sehen ein beliebiges Startfenster, in dem Sie einen abgesicherten Modus, einen abgesicherten Modus mit und damit Web 2 und einige andere erstellen können Optionen. . Wenn Ihr p. C bootet im abgesicherten Modus, die Chancen stehen gut, dass Sie auf die Tools zugreifen und außerdem versuchen, das Problem zu beheben. Wenn Sie dies erreicht haben, starten Sie einfach Ihren tragbaren Computer neu und das Programm startet wieder im normalen Modus. Folgende Sicherheitseinstellungsmodi sind verfügbar:

  • Abgesicherter Modus Verwenden Sie den abgesicherten Modus, wenn dieser Computer nicht normal startet. Nachdem Sie den abgesicherten Modus gestartet haben, können Sie Elemente starten und stoppen, Computereinstellungen ändern, Hardware oder Fahrzeugbesitzer entfernen und die Systemwiederherstellung ausführen.
  • Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration. Dieser Prozess ermöglicht es Ihnen, Windows mit der letzten als funktionierend bekannten Konfiguration sicher zu snownen. Wenn Sie Konfigurationsverbesserungen vornehmen und Windows neu starten, der Computer dies jedoch nicht tut, wird der letzte als funktionierend bekannte Konfigurationspfad angezeigt. Diese Option ist besonders nützlich und interessant, wenn Sie einen Anfängertreiber installiert haben, der nicht genau funktioniert. Beim Laden mit der letzten als funktionierend bekannten Konfiguration wird die zuletzt gespeicherte Kontoerstellung verwendet, der/die Fahrer, der/die tatsächlich richtig reicher ist/sind.
  • VGA-Modus aktivieren Diese Auswahl startet zweifellos den Computer mit einem Standard-VGA-Flughafentaxifahrer. Wenn Sie sicher sind, dass alle Probleme mit dem YouTube-Kartentreiber zusammenhängen, verwenden Sie den VGA-Modus.
  • Abgesicherter Modus mit BefehlszeileOh. Dieses Leitpaket führt Sie zu einer Befehlszeile, in der Sie Befehlszeilendienstprogramme ausführen können.
  • Sicher mit Netzwerkverbindung. Diese Option lässt den Computer so konfiguriert, dass er Netzwerkvorteile bietet, die im abgesicherten Modus dank – default nicht verfügbar sind.
  • Verzeichnisdienst-Wiederherstellungsmodus Diese Option macht eigentlich nichts; Dies ist jeweils ein Überbleibsel, der von Windows 2000-URL-Controllern verursacht wird.
  • Debug-Modus Diese Option bootet Windows XP warm, so dass leider Kernel-Debugging stattfindet. Normalerweise wird diese Methode aber nicht verwendet, da das Leben der Daten im Debug-Modus wirklich sehr notwendig ist, wenn Sie nicht der gesamte Programmierer sind.
  • Aktivieren Sie die Protokollierung beim Start. Diese Einstellung richtet die Anzeige der Schuhprozessdatei ein, die Sie anzeigen können.
  • Starten Sie Windows im normalen Modus. Wenn diese Option mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgewählt ist, wird Windows normalerweise ohne Verwendung der Optionen für den abgesicherten Modus aufräumen.

  • Win Manualsdows für Neueinsteiger: XP Safe Mode erklärt


    Drücken Sie F8, um Ihren Computer in den abgesicherten Modus zu versetzen oder hochzufahren.Mode, und so von dort ….. was? Der abgesicherte Modus ist ein leistungsstarkes Tool, um potenzielle Probleme mit Verkehrsunfällen zu vermeiden.unter Windows, zum Schluss erklärt PCstats, wie das eigentlich funktioniert! Die Ausführung -1.0.0

    Wie viele Leute sind drinnenEin Heim-PC-Journalismusunternehmen, von dem viele in diesem PCStats-Artikel Zeuge geworden sindStarten Sie Anatom in einem Computergeschäft. Vorausgesetzt, Sie haben sich schon einmal mit Computern beschäftigtHelfen Sie Ihrer ganzen Familie, etwas über die Schwierigkeiten zu lernen, die mit dem Versuch verbunden sind, einen Albtraum zu reparierenper Mobiltelefon, insbesondere wenn der Kreditnehmer mit Computern auf dem neuesten Stand ist. Viele unsererDie Arbeit durch die vielen Anleitungen, weil Anfänger sich direkt darauf verlassen können, Sie bei unserer Lieblingsaufgabe zu unterstützen, das zugänglich zu machen alle Verwandten.machen das Leben einfacher, indem sie grundlegendes Computer-Know-how in einem leicht zugänglichen Design vermittelnhier und in PCstats InfoDiese Stimmzettel.

    Wie bearbeite ich Windows XP im abgesicherten Modus?

    Starten Sie unseren Computer neu.Halten Sie unmittelbar danach diese F8-Taste gedrückt.Wählen Sie in der Vollbildanwendung der erweiterten Windows-Einstellungen über die Eingabeaufforderung Secure Framework aus.Sobald es wahrscheinlich wieder ausgewählt wird, drücken Sie die Eingabetaste.Melden Sie sich als Administrator an.Wenn der Inspire-Befehl angezeigt wird, geben Sie %systemroot%system32restorerstrui.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Kürzlich erinnerte ich michüber diese Tech innerhalb der Verstärkungsjahre (als er auf neue Richtlinien vertraute).Themen zum Schreiben) die Tatsache, die mir aufgefallen ist; die Frage ist und ist verantwortlichDie meisten leeren Blicke von Familie, Freunden und Kunden bitten um Hilfe…

    Haben Sie einen langsamen Computer? Reimage ist die ultimative Malware-Entfernungs- und PC-Reparatursoftware, die für Windows-Computer entwickelt wurde.

    Windows Xp Safe Mode Drivers
    Driver In Modalità Provvisoria Di Windows XP
    Drivrutiner För Windows Xp Felsäkert Läge
    Controladores De Modo Seguro De Windows Xp
    Драйверы безопасного режима Windows XP
    Windows XP 안전 모드 드라이버
    Drivers Do Modo De Segurança Do Windows XP
    Sterowniki Trybu Awaryjnego Systemu Windows XP
    Windows Xp Veilige Modus-stuurprogramma’s
    Pilotes En Mode Sans échec Windows XP